Le contenu

Wald- und Forstwirtschaft

Wald- und Forstwirtschaft in Bourgogne-Franche-Comté

  • 4.630Unternehmen
  • 23.500Arbeitsplätze
  • 3.Region Frankreichs in Bezug auf die Waldfl äche
  • 1,73Millionen Hektar Waldfl äche

Die Bourgogne-Franche-Comté zählt zu den waldreichsten Regionen Frankreichs. Wälder sind Quelle wirtschaftlichen Reichtums durch die Nutzung von Holz als Material und Energiequelle.

Die gesamte Lieferkette ist in der Region zu finden: Waldbewirtschaftung, Abholzung, Transport, Verarbeitung und Umsetzung in der Bauindustrie, Indoor- und Outdoor-Entwicklung, Verpackungsindustrie usw.

Häuser, Möbel, Strom und diverse Objekte können aus der Bourgogne-Franche-Comté stammen. Sägewerke und Verarbeitungsbetriebe sowie Holzbauunternehmen machen fast die Hälfte der Arbeitsplätze in der Branche aus.

BEISPIELE FÜHRENDER UNTERNEHMEN

Acta Mobilier, Arbonis, Holz- und Sägewerke Sougy, Bordet-Maîtres Feux, Eurosit, Ikea France, Jeujura, Jura Placages, Lacroix Emballages, Parisot, Pépinières Naudet, Sanijura, Simonin, Küferei François Frères

©Fibois Bourgogne-Franche-Comté

Partner