Le contenu

Wasserstoff

Wasserstoff in Bourgogne-Franche-Comté

  • 50Unternehmen
  • 250Arbeitsplätze

Wasserstoff Ökosystem in Bourgogne-Franche-Comté

Dank ihrer industriellen Strukturen in Automobil-, Energie- und Forschungslabors ist die Region in der Lage, weitere nachhaltige Lösungen auf der Basis von Wasserstoff einzuführen.

Mit der Akkreditierung „Territoire Hydrogène“ und dem Regionalprogramm ENRgHy konsolidiert die Bourgogne-Franche-Comté ihren nationalen Vorsprung in diesem Bereich.

Mehrere Experimente werden gegenwärtig in Auxerre (Eolbus), Belfort (Hybon), Dole (Isthy, Newmhyll, Vhyctor), Montbéliard (Hydata) und Saint-Florentin (Hycaunais) umgesetzt.

BEISPIELE FÜHRENDER UNTERNEHMEN

Aeris, Alstom, Delfingen, Dephis, Engie, Faurecia, Gaussin, Gest Hydrogen, H2Sys, Innovyn, Justy, Mac Plus, Mahytec, Presse Etudes, Schrader, Streit Industries, Technitube

Mobypost – Audincourt postal platform – ©AER BFC